Artikel
0 Kommentare

M Y S P A M – S O N G S O F L O V E – Künstler vertonen Spam-Mails

Seit 2012 sammelt Stefan Riebel die Highlights aus seinem Spam-Ordner und verschickt diese per email an seine Mailinglist. Irgendwann hat er dann angefangen Musiker und Soundkünstler dazu aufgerufen diese Spammails zu vertonen. Auf dem soundcloud-Account myspam kann man die Resultate hören. Zwei Beispiele: »Hook up with the most delicious Russian girls«

und »Wie geht es Dir?«

Morgen, am 25. Mai kann man die Songs live im Potsdamer Waschhaus hören. Einlass: 20 Uhr 30 / Beginn: 21 Uhr

Mitwirkende u.a.:

Karl Heinz Jeron, KOPI KAPUTA (Stephan Groß + Tabea Kurde + Alfred Banze), Patrick Weh Weiland, Jessica Tucker, Siobhra Quinlan, Zettelmann, Manuel Bonik + Christopher Fröhlich, Maria-Leena Räihälä, Anna Schimkat, Robert Porth, Ulrich Miller, Frank Walter, Martin Riebel, Stan Pete, Stefan Riebel

Mehr Infos:
myspam.cc
hunnewapp.com

Artikel
0 Kommentare

TEDx Vienna – Johannes Grenzfurthner – How to subvert subversion

Johannes Grenzfurthner von monochrom hat auf einer dieser TEDx-Konferenzen (Technology, Entertainment, Design) gesprochen und da sich seine Auffassung von Culture Jamming (er sagt mittlerweile Context Hacking) mit meiner weitgehend deckt, sei die Konferenz hier mal embedded: